Die Sehnsucht nach Rockmusik ist groß. Die Lieblingsschallplatte steht im Schrank, niemals würde man sie hergeben,
aber auflegen um die alten Zeiten aufleben zu lassen?
Die erlebten Geschichten zu den Songs bleiben für immer im Gedächtnis, doch die genialen und unvergessenen Lieder werden eingeholt von schnelllebigen Songs.

Deshalb war es nur eine Frage von Zeit, bis Musiker, die nie die Leidenschaft für die Rockmusik verloren haben,
sich um eine Frau gruppieren, die der Rockmusik den Namen gibt.

Majka, gepaart mit Rockmusik ergibt MAJKALLICA.

Die international bekannten Musiker verstehen es blendend, das Potential der grandiosesten Rockbands an der Wurzel zu packen
und mit ihrer eigenen Persönlichkeit auf den Punkt zu bringen.

 

Der Schlagzeuger Franz Schmidt hat seine musikalischen Anfänge im Saarland ( Wild Axes).
Nach Umweg über Heidelberg (Tusk) gings nach Kalifornien.
Dort trifft die musikalische Wellenlänge von u.a. Slash, Rick Derringer und Paul Shortino auf den Saarländer.
Nach mehr als spektakulären Sessions und dem Aufbau einer Existenz entscheidet er sich nach 8 Jahren in die Heimat zurückzukehren.

Zur Zeit trommelt allerdings das unglaubliche Talent Tim Korycki bei Majkallica, der Sohn des Gitarristen Arek.
Auf technisch und musikalisch sehr hohem Niveau liefert er ein Top-Fundament für den Band-Sound!

Gitarrist Jürgen Kiefer (Alligators), Gitarrenlehrer Arek Korycki und Bassist Jörg Pöck (diVan) sind seit Jahren professionell im Musikgeschäft.
Da schon immer im Saarland ansässig, war es eine einfache Konsequenz, dass Musiker mit dieser Leidenschaft aufeinandertreffen.

Majka Kiefer (Brass Machine) ist die Frontfrau, die aufgrund ihrer musikalischen Leistungen mit der goldenen Stimmgabel geehrt
und als „Rockröhre“ zur Afterstageparty bei „Wetten dass“ eingeladen wurde.

MAJKALLICA wirft frisch und motiviert ihre professionelle musikalische Vergangenheit in einen Pott
und gibt liebgewonnenen Liedern neue Identität.

Der Mann, der MAJKALLICA in Bild und Ton umsetzt, ist Michael Schorlepp. Der Künstler an Mischpult und Kamera präsentiert die Band in ihrer vollen Dynamik.

MAJKALLICA: heavy Rock with a heartful of soul.